Überschrift

Logo-GCL- Gemeinschaft Christlichen Lebens

Die GCL ist ein katholischer Jugendverband. Unser Angebot an der KSL richtet sich im Moment an die Schüler*innen der 7. Jahrgangsstufe. Immer am Montag Nachmittag habt ihr die Möglichkeit an unseren Gruppenstunden teilzunehmen, die von Schüler*nnen aus der 10. Jahrgangsstufe und der Oberstufe angeleitet werden. Drei LehrerInnen der KSL sind auch immer mit dabei: Timo Bienert, Rebecca Hielscher und Sara Lange!

Gruppenstunden?

Wir treffen uns jeden Montag von 14.45 bis 15.45 Uhr in den Räumen der GCL.

In den Gruppenstunden spielen wir Gruppenspiele, machen Foto- und Graffitiprojekte und andere Kreativarbeiten, basteln Geschenke und backen auch mal Crêpes oder mixen Freestyle-Cocktails. Daneben gibt es thematische Gruppenstunden zu Themen wie Kinderrechte, Freundschaft o.ä. und wir unterstützen soziale Projekte durch unser Engagement. Regelmäßig unternehmen wir auch Ausflüge, z. B. zur Eisbahn, zum Kletterpark, zu Paint your Style oder zum Schwarzlicht-Minigolf. Im Vordergrund steht hierbei immer die Gemeinschaft!

Gruppenbild am See
Besuch der Stadt Rom Halloween grüsst

Das GCL-Wochenende

Einmal im Jahr unternehmen wir eine „Kennlernfahrt“, z. B. nach Wannsee oder nach Potsdam, wo wir als Gruppe coole Sachen erleben. Dort machen wir u. a. die traditionelle GCL-Olympiade, das große Chaosspiel, batiken den Look der Saison und designen und präsentieren Mode.

Geschrieben von: Schüler*nnen der 7. Klasse der GCL

Anmeldung und Teilnahme?

Ihr Kind hat im Rahmen einer Probegruppenstunde die GCL kennengelernt. Ab Montag, dem 26.08.2019, finden dann die regelmäßigen Gruppenstunden statt. Möchte Ihr Kind daran teilnehmen, füllen Sie bitte die Anmeldung aus und lassen sie diese von Ihrem Kind über die Klassenleitung in Herrn Bienerts Fach im Lehrerzimmer legen.

Bitte überweisen Sie dann auch den Teilnehmerbetrag von 50€ für das Schuljahr 2019/20. Von diesem Teilnehmerbetrag fließen etwa 2/3 an den Bundesverband der GCL, über den Ihr Kind dann auch unfallversichert ist, von dem Rest bestreiten wir kleinere Ausgaben und kaufen Bastelmaterial.



  LATEA  |   2019